Studentenfutter Leipzig
Start Anliegen Bestellen Bauhilfen Sa. 31.10.2020

Diese Seiten verwendet Cookies. Informationen zu Cookies und Datenschutz lesen Sie [hier].

Ich bin damit [einverstanden].

Ich bin [nicht einverstanden].

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über http://www.studentenfutter-leipzig.de

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

Lienhard Müller
Floßplatz 1
D-04107 Leipzig

zustande.

Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

  1. Auswahl
  2. Bestätigen durch Anklicken der Buttons „Überprüfen und Bestellen“
Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Klicken auf [korrigieren] nachKontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Klicken auf ein anders Menü-Feld des den Bestellvorgang abbrechen. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail (Auftragsbestätigung). Mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an.
Die AGB können Sie jederzeit unter www.studentenfutter-leipzig.de/lele-agb.php einsehen.

§3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

(1) Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile. Hinzu kommen Versandkosten.

(2) Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse.

(3) Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorkasse gewählt, so verpflichtet er sich, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu zahlen.

§4 Lieferung

Die Lieferung erfolgt nach Eingang der Zahlung spätesten innerhalb von 5 Werktagen.

§5 Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage, ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Stand der AGB Sep.2015

Gratis AGB erstellt von agb.de

www.lmvi.de | (c) lmvi.de 2009-2020 | Impressum | Kontakt | Datenschutz